18 August 2022

Das Unfallmotorrad

2 min read
Ich will mein motorrad loswerden

Als leidenschaftlicher Motorradfahrer bin ich stets bestrebt keinen Unfall zu bauen. So kann ich sagen, dass ich ein vorsichtiger Fahrer bin. Es ist mir immer klar, dass zu jeder Zeit ein anderer Verkehrsteilnehmer mich in Gefahr bringen könnte. Mein Motorrad hat nur 2 Räder, was das ganze etwas gefährlicher macht. Sollte ich einen Unfall haben, so wäre mein Motorrad ein Unfallmotorrad und möglicherweise nicht mehr zu gebrauchen.

Wieso denke ich an mein Motorrad oder dass es ein Unfallmotorrad sein werde, eigentlich sollte ich auch an mich denken, denn wenn mein Motorrad Schrott ist, bin ich es vermutlich auch.

Was passiert mit einem Unfallmotorrad?

Es kam mir ein Gedanke, was passiert mit einem Unfallmotorrad? Könnte es sein, dass ein solches Unfallmotorrad wieder repariert werden kann? Könnte es sein, dass ein solches Motorrad sogar wieder verkauft wird? Die Versicherung bezahlte den Schaden, ein Mechaniker repariert es und verkauft es wieder, könnte dies so sein? Wenn ich also ein gebrauchtes Motorrad kaufe, wie kann ich sicher sein, dass es sich nicht um ein Unfallmotorrad handelt? Wäre es schlimm, wenn es so ein Motorrad wäre? Wenn es gut repariert wird und Ersatzteile verbaut werden, so wäre es doch in guten Zustand.

einen kaputten Motor reparieren?

Wäre es möglich, bewusst ein repariertes Unfallmotorrad zu einem günstigen Preis zu kaufen? Was wären die Risiken, so ein Motorrad zu kaufen? Der Motorradmechaniker meines Vertrauens sagte mir, dass ein schrottreifes-Motorrad nicht wieder repariert wird, um es zu verkaufen, es könne aber sein, dass daraus noch intakte Ersatzteile wieder gebracht werden. Er erklärte mir, dass zwar eine Restauration nicht ausgeschlossen werden kann, jedoch müsste dies dann auch vom TÜV abgenommen werden. Dies wäre dann weniger eine Reparatur, sondern eine Restauration eines schrottreifen Unfallmotorrads. Der Verkaufspreis wäre jedoch nicht unbedingt günstiger, dass dies sehr viel Arbeit bedeutet und viele neue Teile benötigt.

Ein neues oder gutes gebrauchtes Motorrad wäre empfehlenswerter und sicher auch günstiger im Preis.